Die Bösen Schwestern mit: „FRIEDE FREUDE FEGEfeuer“

Datum/Uhrzeit
Datum - 19 Aug 2017
20:00 - 22:00 Uhr

Veranstaltungsort
Marlene - Bar & Bühne


Einlass 19.00 Uhr                       Beginn 20.00 Uhr

Eintritt 18,50 €                         Online:

 

Das GROSSE-Böse-Schwestern-

SOMMER-Festival 2017:

 

„FRIEDE  FREUDE  FEGEfeuer“

 

Lieder über Treu und Glauben – angstfrei!

GOTT hilft Fischer – und Magda ihrer besten Freundin Anita: auf den rechten Weg nämlich!
Die eine ist Hausfrau und ihrem Pastor Engel katholisch ergeben, die andere hat mit Verderben, Tod und Teufel nicht allzuviel am Hut. Da kippt sie sich lieber ein paar Likörchen, singt ein liederliches Chanson und lässt den lieben Gott einen guten Mann sein.
Wenn nur Bruder Benedick endlich käme, dessen frommen Vortrag die beiden Weiber von der Näh- und Singegruppe „NÄHEN für den HUNGER“ künstlerisch begleiten sollen. Aber der wartet am Flughafen händeringend auf sein Gepäck.
Mit frommen Liedern, viel Eierlikör und Sahnekuchen, erbaulichen Gesprächen, fliegenden Teekannen und blutenden Händen warten Magda „Matitschku“ Anderson und Anita Palmerova auf Pastor Engel, den falschen Bruder und das jüngste Gerücht.
Und die Gemeindeglieder warten fröhlich mit!

Wie alle „BöSE SCHWESTERN“-Programme brachial komisch, pädagogisch wertvoll und zutiefst anrührend!

Buch, Regie & musikalische Arrangements: Adrian Anders
Produktion: theater DIE BöSEN SCHWESTERN

Kommentare sind geschlossen.