Da lacht der Bär! Volksweisheiten und andere Komiker?

Datum/Uhrzeit
Datum - 13 Nov 2019
20:15 - 22:15 Uhr

Veranstaltungsort
Marlene - Bar & Bühne


Einlass 19.00 Uhr Vorstellungsbeginn 20.15 Uhr !

Eintritt frei (Hutspende)

„Da lacht der Bär!“

Volksweisheiten und andere Komiker?

 

Die tolerant-weltoffene und zeitungeistgenössische Kleinkunst-Wanderbühne „Da lacht der Bär! Volksweisheiten & andere Komiker?“ wird after eight.

Vor acht Jahren wurde am Schwarzen Bären die Bühne zum ersten Mal geachtet.
Genau acht Jahre und vier Tage später feiern wir mit vielen spektakulären Künstler*innen diese Achterbahn der Kleinkunst in der Marlene Bar & Bühne.

Im achten Jubiläum sind novemberisch zu Gast:
Die sagenumwobene Burlesque-Tänzerin Yvette Chelou, die uns provokant reizen wird;
Der sensationelle & fantastische Jean Coppong mit Vorgeschichten zur Musik;
Die wunderhumorvolle Liedermacherin Marie Diot mit Schalk im Haar;
Eine Zaubershow mit Tim Simon aus Hamburg;
Ladybird from the Burlesque Paradise – Pinky Peacock;
Die clowneske Geschichtenerzählerin Andrea LaMatta;

Wer die jeweiligen Darsteller sind, die Ausschnitte aus ihrem Programm präsentieren – besser gesagt – wer sich hinter den jeweiligen Kunstfiguren versteckt, verrät Ihnen das gefährlich-europäische bzw. das ost/westdeutsche und mit globaler Toleranz ausgestattete Komiker*in-Duo Gertraud Knesebeck & Erwin Orlowski. Vorhang auf!

Bringen Sie uns ihre Volksweisheiten mit…
…wir freuen uns auf ihren spritzigen Humor und ihr gesundes Lachen!

Der Eintritt ist frei! Selbstverständlich freuen wir uns über eine ganz individuelle und druckfrische Spende. Und/oder über die Teilnahme an der bereits beliebten Bühnen-Tombola mit begehrten Kunst- und Handwerksobjekten sowie Gutscheinen aus den Geschäftswelten Hannovers. Merci & Hereinspaziert…

Anmeldung für Kunstschaffende:
Bernd-Arno Kortstock, mobil: 0171-203.44.31,  mail: erwin@kleine-buehne.com

Pressekontakt:
Clown Welten, Iris Brandner, mobil: 0170-14 73 974, i.brandner@gmx.net, www.clown-welten.de

Fotos copyright: Pick-up Media – G. Klähn. Danke.

 

Merken

Merken

Kommentare sind geschlossen.