Bigband im Doppelpack

Datum/Uhrzeit
Datum - 9 Mrz 2019
20:00 - 22:00 Uhr

Veranstaltungsort
Marlene - Bar & Bühne


Einlass 19.00 Uhr                       Beginn 20.00 Uhr

Eintritt 15,00 €                         Online:

 

Bigband im Doppelpack:

Bigband Doppelkonzert in der Marlene. Nunmehr zum dritten Mal tritt die Bigband „Tonband“ in der Marlene auf. Dieses Mal zusammen mit den „BAGGS“ aus Schwerin. Die Bigband am Goethe-Gymnasium Schwerin ist Gewinner zahlreicher Wettbewerbe (darunter mehrfach „Jugend Jazzt“) und präsentiert ihr vielfältiges Programm mit beeindruckend viel Energie und Spielfreude. Die Tonband wartet mit neuem Programm auf und gibt innovative Musik von Hannoveraner Komponisten zum Besten. Es wird also von Basie bis heute alles dabei sein, sodass jede und jeder einzelne auf ihre/seine Kosten kommt!

Tonband Hannover

Die Tonband ist eine junge Bigband aus Hannover. Die Musiker sind im Abiturienten- und Studentenalter, organisieren sich selbst und schreiben ihr eigenes Programm. Im Gründungsjahr 2017 spielte die Band 7 Konzerte, die Teil eines Projektes waren, das die Sparkassenstiftung Niedersachsen förderte. So gab es verschiedene Doppelkonzerte im Hannoveraner Raum unter anderen mit der NDR-Bigband im Sendesaal des NDR-Funkhauses. Einen Teil ihres Programms lassen die jungen Musiker von bekannten Hannoveraner Musikern wie Jörn Marcussen-Wulff oder Christoph Van Hal komponieren und heben sich dadurch von den allermeisten Bigbands ihres Alters deutlich ab. Außerdem gibt es natürlich Komponisten in den eigenen Reihen wie den Trompeter und Pianisten Tony Williams und den Leiter Fynn Großmann. Ihre Musik gehört zum modernen Bigband-Jazz mit experimentellen, orchestralen und improvisierten Passagen, aber natürlich auch traditions-verbundenem Swing- und Groove-Anteil.
Ab diesem Jahr soll es über die Grenzen von Hannover und Niedersachsen hinaus gehen. Zurzeit laufen Planungen für Konzerte in Hamburg, Berlin, Hannover und allem dazwischen und rundherum.

Kommentare sind geschlossen.